Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

Team im Fokus startet in eine neue Runde

Im November dieses Jahres beginnt erneut die vom Deutschen Ärzte-Verlag initiierte erfolgreiche Fortbildungsreihe „Team im Fokus“. Was erwartet die Teilnehmer in den insgesamt zehn Veranstaltungen bis Anfang Sommer kommenden Jahres? Wer sollte sich den Event nicht entgehen lassen und welche Schwerpunkte gibt es in der aktuellen Veranstaltungsreihe?

Autor: Deutscher Ärzte-Verlag GmbH


Team im Fokus findet bereits das zweite Mal statt und blickt auf eine überaus erfolgreiche erste Saison zurück. Mehr als 600 Teilnehmer ließen sich 2012/2013 die auf ganz Deutschland verteilten Veranstaltungen für das gesamte Praxisteam nicht entgehen.

Nun geht es am 15. November 2013 in Berlin wieder los. Gemeinsam mit hochkarätigen Partnern wie Philips, Hager & Werken, TePe, Dentsply, goDentis, ParoStatus.de, dem DGDH und dem Aktionsbündnis gesundes Implantat organisiert der Deutsche Ärzte-Verlag in zehn deutschen Städten die erstklassige Fortbildungsreihe. Eingeladen sind alle interessierten Zahnmediziner und Praxismitarbeiter, die ihr Wissen in interdisziplinärer Diagnostik, Prävention und Therapie erweitern möchten. Die Veranstaltung dauert sechs Stunden (Berlin ausgenommen) und nach erfolgreichem Abschluss wird das Zertifikat der „Interdisziplinären Mundgesundheitspraxis" erlangt.

Besonderes Augenmerk ist dabei auf die Auftaktveranstaltung am 15. November in Berlin zu legen, dort ist Team im Fokus erstmalig mit im Programm der 7. Diabetes Herbsttagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft und die Teilnehmer dürfen das Programm der Tagung kostenfrei mit besuchen.

Was steht im Fokus?

Parodontitis und Periimplantitis stellen heute zwei der wichtigsten Krankheitsbilder in der Zahnmedizin dar. Nur zu oft hört man die Begrifflichkeit von der „Volkskrankheit Parodontitis". Die stetig zunehmende Bedeutung der Implantologie und der damit leider einhergehenden Periimplantitis sind ebenso evident. Diese Themen stehen daher im Mittelpunkt der Veranstaltung. Vorgestellt werden unter anderem „Innovative Methoden der interdisziplinären Diagnostik zur Früherkennung von Parodontitis" sowie Fragen zur „Prävention und Therapieansätze von Parodontitis und Periimplantitis". Daneben stehen Themen wie Praxismanagement und -kommunikation oder Case Management/Diabetes auf dem Programm, die als nicht zu vernachlässigende Felder den Blick auf das Ganze komplettieren werden.

Dieses bunte Themenfeld wird durch hervorragende und auf unterschiedlichen Gebieten hochqualifizierte Referenten präsentiert. Dazu gehören Sylvia Fresmann, Dentalhygienikerin und Vorstandsvorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Dentalhygieniker/innen e.V. (DGDH), PD Dr. Dirk Ziebolz, Oberarzt für Parodontologie der Poliklinik für Präventive Zahnmedizin, Parodontologie und Kariologie der Universitätsmedizin Göttingen, Prof. Dr. Dr. Claus Udo Fritzemeier, Universitätsprofessor, tätig in einer Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie mit Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie in Düsseldorf sowie operativer Tätigkeit in einem städtischen Krankenhaus, Jan-Philipp Schmidt, Zahnarzt, Master of Oral Medicine und Gesundheitsökonom, Dr. med. dent. Björn Eggert, Zahnarzt und dipl. Gesundheitsökonom sowie Dirk Bürger, Fachpfleger für Intensivmedizin/OP Manager BDC/BDA. Sie alle begleiten die gesamte Veranstaltungsreihe und stehen den Teilnehmern jederzeit zur Verfügung.

Networking

Neben der reinen Fortbildung bieten die Team im Fokus Veranstaltungen noch einen weiteren wesentlichen Mehrwert für alle Teilnehmer – den Vernetzungsgedanken. Hier treffen sich Gleichgesinnte, denen der interdisziplinäre Ansatz in der Zahnmedizin wichtig ist und die auf der Suche nach Chancen und Möglichkeiten für eine bessere und effizientere Verbindung aller medizinischen Disziplinen sind. Damit hat der rege und konstruktive Austausch der Teilnehmer einen ebenso hohen Stellenwert wie die Wissensvermittlung durch die Referenten.

Melden Sie sich jetzt an und erleben Sie eine erstklassige Fortbildungsveranstaltung für das gesamte Praxisteam. Auf der Internetseite www.team-im-fokus.de finden Sie unter Fortbildungen die Faxanmeldung für die Veranstaltung in Ihrer Region.

www.team-im-fokus.de

Verwandte Beiträge

Weitere Beiträge