Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

m&k akademie 2014: Jetzt das neue Fortbildungsprogramm anfordern!

Regelmäßig eruiert das Team der m&k akademie aktuelle Interessen und Bedürfnisse von Chirurgen, Zahnärzten, Fachangestellten und Zahntechnikern, um im Einklang mit den unternehmenseigenen Kompetenzbereichen ein Fortbildungsprogramm mit echtem praktischem Nutzwert aufzustellen. Jetzt steht fest, was Interessierte im Jahr 2014 erwarten dürfen!

Autor: m&k akademie

Live-OPs werden für die Teilnehmer
mit 3D-Effekt in den Schulungsraum übertragen.

Die Veranstaltungen der m&k akademie reichen wie gewohnt auch weiterhin von Produktschulungen und Seminaren über Workshops bis hin zu Live-OPs. Das inhaltliche Spektrum konzentriert sich auf die Bereiche Abrechnung, Hygiene, Prophylaxe, moderne Prothetik und vor allem Implantologie. Es werden Fortbildungen zu den Themen Augmentation, Knochen- und Weichgewebemanagement, Kofferdam und Nahttechniken, Periimplantitis, Vor- und Nachteile ein- und zweiteiliger Implantate, Miniimplantate u. s. w. durchgeführt. Bei dem Angebot für implantologisch tätige Zahnärzte und Chirurgen handelt es sich in erster Linie um Live-OPs. Dazu verfügt die m&k akademie über einen modern ausgestatteten Operationsraum. Ganz zeitgemäß erfolgt die Übertragung der Eingriffe auf die Großleinwand im Schulungsraum zur Visualisierung für die Kurs-Teilnehmer mit 3D-Effekt.

Eingeläutet wird das Jahr 2014 von der m&k akademie mit einem ganz besonderen Highlight: Für den 30. Januar bis 2. Februar 2014 stehen Weiterbildung und Winterspaß mit Dr. Peter Huemer in Österreich auf dem Programm. Wer ausführliche Informationen zu dem Ski-Wochenende oder anderen Kursen wünscht, wendet sich an das Team der m&k akademie: Fon 03 64 24 / 811-0, mail@mk-webseite.de

www.mk-akademie.info

Verwandte Beiträge

Weitere Beiträge