Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

Team im Fokus wird im Februar in Dortmund und Hannover fortgesetzt

Die interdisziplinäre Veranstaltungsreihe Team im Fokus blickt auf eine erfolgreiche Auftaktveranstaltung im November 2013 in Berlin zurück. Im Februar geht es nun mit zwei Veranstaltungen in Dortmund und Hannover weiter. Team im Fokus richtet sich an Zahnmediziner und deren Praxisteams und thematisiert die Zusammenhänge zwischen allgemeinmedizinischen Erkrankungen und Parodontitis.

Autor: Team im Fokus

Sylvia Fresmann, erste Vorsitzende der DGDH, auf der ersten Team im Fokus Veranstaltung der neuen Staffel im November 2013 in Berlin.

Bei der spannenden Auftaktveranstaltung der Saison 2013/2014 im Rahmen der 7. Diabetes Herbsttagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft erhielten die Teilnehmer ein aktuelles Update zu maßgeblichen Themen wie der Notwendigkeit eines interdisziplinären Früherkennungssystems, der Etablierung eines durchgehenden Konzeptes für Prophylaxe- und Parodontalpatienten in der Praxis oder die Vorstellung konkreter Wechselwirkungen von Diabetes und Parodontitis vermittelt. Darüber hinaus wurde der interdisziplinäre Grundgedanke tatsächlich gelebt, da in den Pausen die Möglichkeit bestand, die Veranstaltungen der Diabetes Herbsttagung zu besuchen und sich mit Kollegen auszutauschen.

Die Team im Fokus Reihe wird vom Deutschen Ärzte-Verlag ausgerichtet und bietet mit Vorträgen und Workshops ein vielseitiges Programm. In den Hands-On Kursen oder Workshops lernen die Teilnehmer beispielsweise mit neuen Technologien zur Behandlung von Risikopatienten umzugehen. Die Workshops werden mit exzellenten, richtungsweisenden Partnern wie Philips, Hager & Werken, TePe, Dentsply, goDentis, ParoStatus.de, der DGDH und dem Aktionsbündnis gesundes Implantat durchgeführt. Ganz neu unterstützt nun auch die CP GABA GmbH Team im Fokus und rundet die Partnerriege damit ausgezeichnet ab.

Die deutsche Gesellschaft für Dentalhygieniker/Innen e.V. (DGDH) engagiert sich für die Fortbildung und Aufklärung im Bereich der Prophylaxe und Parodontologie. Für die erste Vorsitzende, Frau Sylvia Fresmann, war es deshalb selbstverständlich, als Referentin ihr Wissen an die Kolleginnen und Kollegen weiterzugeben: „Die Arbeit unseres Verbandes unterstützt einerseits das konkrete Berufsbild der Dentalhygieniker/Innen, von großer Bedeutung ist aber andererseits auch die Einbindung aller beteiligten Akteure, also der Zahnärzte/Innen sowie des gesamten Praxisteams. Deshalb ist für mich die Teilnahme an einer Veranstaltung wie Team im Fokus von besonderer Wichtigkeit, da hier die unseren Verband bewegenden Themen auf ein breites Publikum treffen. Darüber hinaus berühren die auf der Veranstaltung thematisierten fachlichen Bereiche genau das Spektrum, mit dem sich Dentalhygieniker/Innen heute befassen, d.h. umgekehrt sind die für uns relevanten Themen wiederum ein wichtiger inhaltlicher Baustein für das Team im Fokus Gesamtkonzept."

Die DGDH vertritt die Interessen der deutschen Dentalhygieniker/Innen überparteilich nach innen und außen und verfolgt das Ziel, die Qualität der Fortbildung auf der Grundlage wissenschaftlicher Standards durch Mitwirkung und Zusammenarbeit mit den Aus- und Fortbildungsinstituten zu sichern. Darüber hinaus sollen berufsrelevante Informationen ausgetauscht werden, sowie der Kontakt zu den internationalen DH-Verbänden weiter intensiviert werden.

Die Team im Fokus Reihe wird im Februar fortgesetzt und bietet noch neun weitere Veranstaltungen in verschiedenen Städten. Melden Sie sich gleich an und erleben Sie eine erstklassige Fortbildungsveranstaltung für das gesamte Praxisteam. Auf der Internetseite www.team-im-fokus.de finden Sie unter Fortbildungen die Faxanmeldung für die Veranstaltung in Ihrer Region.

www.team-im-fokus.de

Verwandte Beiträge

Weitere Beiträge