Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

Oral-B UP TO DATE-Fortbildung: Fünf Termine im Frühjahr 2016

Mit der Fortbildungsreihe UP TO DATE möchte Oral-B Zahnärzte und Praxisteams bei ihrer Arbeit unterstützen und praxisrelevante Inhalte auf dem aktuellen Stand der Forschung vermitteln. Von März bis Mai stehen in Deutschland und Österreich fünf Termine zur Auswahl – die Anmeldung kann ab sofort auf www.dentalcare-de.de vorgenommen werden. Für die Teilnahme werden drei Fortbildungspunkte nach BZÄK und DGZMK gutgeschrieben.

Unter dem Titel „Prävention in der Zahnheilkunde – Basis des interdisziplinären Erfolgs!“ bietet Oral-B für Praxisteams, die sich in puncto Prophylaxe auf den neuesten Stand bringen möchten, von März bis Mai fünf Weiterbildungstermine an – drei Oral-B UP TO DATE- und zwei UP TO DATE intensiv-Seminare. Letztere werden von insgesamt drei Referenten bestritten und beinhalten neben einem allgemeinen Vortrag für das gesamte Auditorium, je einen Vortrag speziell für Zahnärzte und einen für die Prophylaxeassistenzen.

Der erste UP TO DATE-Termin im Frühjahr ist der 4. März:
DH Susanne Graack, Leiterin des Lehrbetriebes des Norddeutschen Fortbildungsinstitutes in Hamburg, und Professor Dr. Stefan Zimmer, Lehrstuhlinhaber und Leiter der Abteilung für Zahnerhaltung und Präventive Zahnmedizin der Universität Witten/Herdecke, referieren im Grand Hotel Wien über Erosion, Prävention und Zahnerhalt.

Danach folgen Termine in Würzburg, Hamburg, Ulm und Berlin.

Details zum Programm der einzelnen Veranstaltungen sowie Möglichkeiten zur Anmeldung gibt es unter: www.dentalcare-de.de/EventsDatesList.aspx

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt sich eine rasche Anmeldung.

Weitere Beiträge