Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

Aufbruch in die virtuelle Kongresswelt

#ColgateTalks ist eine einzigartige virtuelle Konferenzplattform mit freiem Zugang von jedem bevorzugten Ort der Welt. Ob in der Praxis gemeinsam mit dem ganzen Team, zuhause oder unterwegs – die Teilnehmer erleben ein Event mit innovativem Format und internationalem Umfeld. Die junge Generation der Dentalfachleute trifft auf hochkarätige Referenten aus Praxis und Wissenschaft aus ganz Europa, um aktuelle Trends in der Wissenschaft, Technologie und zahnmedizinischer Therapie zu beleuchten und zu diskutieren. Die Konferenzsprache ist Englisch.

Autor: CP GABA GmbH

Einfach von der Praxis oder zuhause aus einloggen

An virtuellen Messeständen werden neben Beratung auch Produktinformationen und Studien zum Download angeboten. Darüber hinaus sind spezielle Gesprächs- und Spielebereiche sowie eine Networking-Lounge vorgesehen. Die Vorträge, die per Live-Video in englischer Sprache gehalten werden, starten um 11 Uhr. Die virtuelle Veranstaltung beginnt bereits um 9 Uhr, so dass die Teilnehmer im Vorfeld das gesamte Kongress-Angebot erkunden können. Während der Vorträge können die Besucher Fragen per Chat stellen. Spannende Einblicke in ein Gebiet außerhalb der Zahnmedizin gibt ein Sprecher von Google: Er wird die neuesten Trends in der Online-Suche präsentieren, um die Teilnehmer aus der Dentalwelt auf einen mehr denn je informierten Patienten vorzubereiten. #ColgateTalks endet mit einer Live-Diskussion am runden Tisch. Unter dem Motto „Prävention als Gewinn für Ihre Praxis“ können sich die Teilnehmer über den Nutzen eines präventiven Ansatzes sowohl für Patienten als auch für die Zahnarztpraxis austauschen.

Zur Teilnahme am virtuellen Kongress ist lediglich eine kostenlose Registrierung auf www.colgatetalks.com erforderlich. Wer sich jetzt schon für den 22. Oktober registriert, erhält vorab vielfältige Informationen zum Kongress und kann sich über das Vortrags-Programm informieren.

Weitere Beiträge