Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

Zertifiziertes Webinar zu frühkindlicher Karies

In einem neuen, exklusiven Webinar für CP GABA präsentiert Dr. Nelly Schulz-Weidner aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zu Prävention und Therapie der Early Childhood Caries (ECC). Anmeldungen sind online möglich.

Autor: CP GABA

Bildquelle: Fotolia / Brebca

Die frühkindliche Karies (Early childhood caries /ECC) ist ein sehr schwerwiegendes Problem. Sie ist die häufigste chronische Erkrankung im Kindesalter und eng verknüpft mit dem sogenannten Nursing Bottle Syndrom. Die Prävalenz liegt zwischen 10 und 15 Prozent. Nicht selten endet der oftmals gravierende Verlauf der ECC mit einer Extraktion der Milchzähne.

In vielen Fällen kann die frühkindliche Karies aufgrund der Anzahl der betroffenen Zähne und des Schweregrads der Zerstörung nur in Vollnarkose saniert werden. Umso wichtiger ist es daher die ECC in einem frühen Stadium zu therapieren beziehungsweise dieser Krankheit frühzeitig oralpräventiv entgegenzusteuern.

Das Webinar am 17. Oktober 2018, von 16 bis 17 Uhr hält Dr. Nelly Schulz-Weidner, Oberärztin in der Poliklinik für Kinderzahnheilkunde des Universitätsklinikums Gießen. Die kostenfreie Fortbildung findet in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde (DGKiZ) statt und wird mit einem Fortbildungspunkt bewertet.

Frühkindliche Karies-Prävention und Therapie

17. Oktober 2018

Weitere Informationen und Anmeldung
CP GABA GmbH
https://bit.ly/2C6OI81

bit.ly/2C6OI81

Weitere Beiträge