Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

Oral-B Up to Date – Abschlussveranstaltung in Dresden mit Teilnehmerrekord

Der Große Ballsaal des Parkhotels Dresden war bis auf den letzten Stuhl besetzt: 311 Praxismitarbeiter und Zahnärzte folgten vergangenem Mittwoch der Einladung von Oral-B zur Fortbildungsreihe Up to Date in die sächsische Landeshauptstadt und sorgten damit für einen Teilnehmerrekord.

Autor: Stefanie Ullmann

3 weitere Abbildunge(n):

Ein Teamevent verknüpft mit einer Weiterbildung an einem außergewöhnlichen Veranstaltungsort – das Konzept der Up to Date-Fortbildungsreihe kommt an. So nutzten bereits am frühen Nachmittag zahlreiche Praxisteams das Rahmenprogramm und stiegen in einen der beiden Reisebusse, um bei einer Stadtrundfahrt Dresden näher kennenzulernen und bei einem Stück Eierschecke die regionalen Kuchenspezialitäten zu probieren.

Den fachlichen Teil läutete danach Prof. Dr. Nicole Arweiler von der Universität Marburg ein. In ihrem Vortrag ging sie auf die Möglichkeiten der oralen Prophylaxe während der Schwangerschaft ein und gab den einen oder anderen interessanten Tipp, den die Kollegen direkt in ihren Praxisalltag integrieren können. So ging sie beispielsweise auf die wichtigsten Risiken wie Zahnerosion, Schwangerschaftsgingivitis und Parodontitis ein, erklärte deren Management und zählte aktuelle Empfehlungen auf.

Dr. Bernd Hartmann nahm sich anschließend einem interessanten Thema an und beleuchtete mit seinem Referat „Umsatzbooster Prophylaxe – mehr Erfolg im Team“ wirtschaftliche Potenziale der Praxis. Wie können Zahnärzte ihr Team zusammensetzen, um ihren Umsatz zu steigern? Welche Zielgruppe muss die Zahnarztpraxis ansprechen? Wie sieht die richtige Positionierung aus? Und welche Rolle spielt die Kommunikation? Diese Fragen beantworte der Diplomkaufmann auf unterhaltsame Art und gewann damit auch gegen Abend aufmerksame Zuhörer.

Oral-B Up to Date stand in diesem Jahr unter dem Motto „Gesund im Mund – ein Leben lang“. Aufgrund des großen Erfolges soll die Fortbildungsreihe auch 2019 fortgesetzt werden. Die Termine und Veranstaltungsorte werden im kommenden Jahr bekannt gegeben.

www.dentalcare-de.de

Weitere Beiträge