Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

Prophylaxe Bürsten

Prophylaxe Bürsten

Prophylaxe Bürsten

Glattpolierte Zahnoberflächen sind als Behandlungsabschluss in der Prophylaxe unbedingt notwendig. Hochglanz ist nicht nur ästhetisch erstrebenswert, er erleichtert die Mundhygiene, denn für erneute Plaqueablagerungen bieten polierte Zähne keine Retentionsflächen.

BUSCH bietet zu diesem Zweck Prophylaxe Bürsten für die Anwendung mit Polierpaste in drei anwendungsspezifischen Figuren an, die zum einmaligen Gebrauch bestimmt sind.

Die weichen Borsten der Bürsten eignen sich gut zur Pasten Aufnahme und schmiegen sich elastisch an die Zahnoberflächen an. Drei Formen stehen zur Verfügung. Mit der kleinen Spitze lassen sich besonders gut Interdentalräume und tiefe Fissuren erreichen. Der mittlere Kelch steht für flächiges Arbeiten zur Verfügung und mit dem größeren Hohlkelch ist großflächiges Arbeiten beispielsweise auf Molaren-Kauflächen oder Oberkieferfrontzähnen möglich. Abgerundet wird das Programm durch einen Hohlkelch mit superweichen Borsten zur sanften Bearbeitung bis an den Zahnfleischsaum. Der Metallkelch dieser Hohlkelchbürste ist zur leichteren Identifikation goldfarben.

Als Einmalprodukt sind alle Prophylaxe Bürsten zu 50 verpackt.

www.busch-dentalshop.de

Weitere Beiträge