Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

Mundtrockenheit? Produktserie zur Förderung der Speichelproduktion

AQUAMED Mundpflegeprodukte

Die AQUAMED Produktserie.

Statistisch leidet jeder 4. Erwachsene unter Mundtrockenheit. Zahlreiche Medikamente (wie z.B. gegen: Allergien, Schmerzen, Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen, Parkinson, oder auch harnausscheidungsfördernde Mittel, Appetitzügler, Antidepressiva oder Beruhigungsmittel) können Mundtrockenheit verursachen und negativ beeinflussen.

AQUAMED Mundpflegeprodukte, mit dem erfrischenden Geschmack der Passionsfrucht, wurden mithilfe von Zahnexperten speziell für Menschen mit Schluckbeschwerden und zur Unterstützung bei Mundtrockenheit entwickelt.

AQUAMED fördert den Speichelfluss, entfaltet ein angenehmes, befeuchtendes Mundgefühl und hilft dabei, das Mundmilieu in einem guten Zustand zu erhalten. Die Rezeptur der AQUAMED Drops beinhaltet neben einem Schutzenzym (Lysozym) auch Kalziumlaktat, welches die Mineralisierung des Zahnschmelzes begünstigt. AQUAMED ist zu 100 % mit natürlichem Xylitol gesüßt und verfügt somit auch über plaquehemmende und zahnmineralisierende Eigenschaften. Das alkoholfreie AQUAMED Spray beinhaltet zudem das heilige Kraut Yerba Santa, das einen zusätzlichen pflanzlichen Schutzfilm bildet, der die Feuchtigkeitsregulation unterstützt. Das Spray ist optimal für die Nacht und kann sogar, aufgrund seiner speziellen Sprühflasche, im Liegen angewandt werden. Ganz neu in der Produktserie ist das Kaugummi AQUAMED Dry Mouth Gum.

www.hagerwerken.de

Weitere Beiträge