Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

Praxismappe Prophylaxe

Autor:V. Braun, Prof. H.-W. Hoefert, Dr. G. Beutner
Info:DIN A4 Mappe mit 170 Seiten + CD-ROM
ISBN:9783-938-50976-0
Verlag: Spitta

Diese Arbeitsmappe mit Buch, CD-ROM und Vorlagen versteht sich als kompakter und praxisnaher Begleiter im Prophylaxealltag. Das Produkt vermittelt jungen Prophylaxekräften neue Impulse für ihre tägliche Praxisarbeit und Neueinsteigerinnen fundiertes und praxisrelevantes Wissen. Aus- und weitergebildete Dentalhygienikerinnen und ZMPs erhalten praxiserprobte Tipps, vertiefende Fachinformationen sowie Anregungen und Vorlagen zur Einführung und Optimierung von Prophylaxekonzepten. Auch bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiterinnen leistet dieses Werk wertvolle Unterstützung.

In der "Praxismappe Prophylaxe" finden Sie:

  • Ein Handbuch, 170 Seiten, mit Behandlungsabläufen (v.a. PZR), Erläuterungen und Übersichtstabellen. Der kompakte Ratgeber im Taschenbuchformat ist speziell auf die Bedürfnisse der Prophylaxe-Assistentin zugeschnitten: Die Informationen sind leicht verständlich aufbereitet und durch zahlreiche Abbildungen ergänzt. Die praxisorientierte Darstellung garantiert eine schnelle Umsetzung im Praxisalltag.
  • Eine CD-ROM mit druckfertigen Vorlagen und Checklisten (ca. 84 MS-Word- und PDF-Vorlagen). Die CD-ROM bietet der Prophylaxeassistentin individualisierbare und sofort druckbereite Checklisten für den Behandlungsablauf (PZR, Fluoridierungsmethoden, Versiegelung u.v.m.), Übersichten für die Instrumentenanwendung sowie praktische Gesprächsleitfaden für die professionelle Patientenberatung.
  • Ein Formularsortiment, 100 Blatt, zur Dokumentation. Hier findet die Assistenz Vorlagen (Erhebungsbogen API/SBI, Anamnesebogen zur Prophylaxe) für eine lückenlose Dokumentation.
  • Extra: Recall-Postkarten selbst gemacht - mit fertigen Vorlagen auf CD-ROM.

Warum die neue Praxismappe Prophylaxe so wertvoll ist:

  • weil die Assistentin mehr Sicherheit bekommt: bei der Patientenaufklärung, bei der Patientenbetreuung, beim Behandlungsablauf (PZR) und der Prophylaxebehandlung verschiedener Patientengruppen
  • weil die Mappe deutliche Zeitersparnis bringt: Druckbereite und sofort einsetzbare Checklisten und Vorlagen ermöglichen eine effiziente Behandlungsorganisation und Dokumentation
  • weil aktuelles Fachwissen kompakt aufbereitet ist: Alle relevanten Inhalte sind kurz und prägnant aufbereitet, reich bebildert und in leicht verständlicher Sprache erläutert
  • weil Sie mehr Prophylaxe-Patienten gewinnen: Die Gesprächsleitfaden unterstützen Sie beim Verkauf von Selbstzahlerleistungen

Inhaltsverzeichnis (Handbuch):

  1. Orale Erkrankungen: Warum brauchen wir Prophylaxe?
  2. Patientenaufklärung und Patientenberatung
  3. Die Prophylaxebehandlung
  4. Prophylaxe bei speziellen Patientengruppen
  5. Materialien, Instrumente und Geräte: praktische Übersichtstabellen
  6. Organisation des Recall
  7. Prophylaktisches Leistungsangebot

Inhaltsverzeichnis (CD-ROM):

  1. Checklisten, Übersichts- und Behandlungstabellen
  2. Gesprächsleitfaden mit Formulierungshilfen
  3. Vorlagen zur Patientenberatung und -betreuung
  4. Formularsortiment

Weitere Beiträge