Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

25 Jahre Tag der Zahngesundheit: Aufklärung mit langem Atem

Unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund“ finden landauf, landab tausende Veranstaltungen rund um den 25. September statt, bei denen sich alles um Kariesprävention dreht. In diesem Jahr feiert der Aktionstag sein 25. Jubiläum – fast wie das Wrigley Oral Healthcare Program (WOHP), die zahnmedizinische Initiative von Wrigley. Sie fördert die Oralprophylaxe bereits seit 1989 konsequent auf allen Ebenen in Forschung, Lehre und Praxis. Am Tag der Zahngesundheit zeigt die Initiative mit vielen Aktionen auch in diesem Jahr Flagge.

Autor: Wrigley

In Unterhaching, dem Sitz der WOHP-Zentrale, engagieren sich Wrigley-Mitarbeiter im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung der Bayerischen Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit e.V. (LAGZ Bayern) für verantwortungsvolle Zahnpflege. Rund 1000 Kinder werden an den interaktiven Stationen auf dem Rathausplatz erwartet: Sie lernen die Bürste richtig zu führen, überprüfen mithilfe von Schwarzlicht, ob die Zähne tatsächlich sauber sind und erfahren am Speichelstand, wie der besondere Saft die Zähne schützt und was ihn zum Fließen bringt. Diese und viele weitere interaktive Stationen begeistern kleine und große Besucher ebenso wie das Schultheater „Mausini“, das jedes Jahr zum Tag der Zahngesund-heit durch Deutschland tourt. Es vermittelt das Thema Prophylaxe auf unterhaltsame Weise, zum Beispiel mit dem „Spucke-Rap“ oder dem Fingertheater „Streptos und Kokkos“. Die Tournee wird auch in diesem Jahr durch das WOHP gesponsert. Darüber hinaus unterstützt das WOHP zahlreiche Aufklärungsaktionen zum Tag der Zahngesundheit mit umfassenden Prophylaxe-Paketen aus Infomaterialien und zuckerfreiem Kaugummi. Die enthaltenen Patientenflyer und Comics veranschaulichen die wissenschaftlichen Zusammenhänge zu Speichel und Mundgesundheit, Kaugummis ermöglichen leckeren Kariesschutz für zwischendurch.

Kaugummi – das Prophylaxe-Geschenk für kleine und große Patienten

Auch die Zahnarztpraxen in ganz Deutschland nutzen alljährlich den Tag der Zahngesundheit, um ihre Patienten über die richtige Zahnpflege aufzuklären und sich als kompetente Prophylaxe-Profis zu präsentieren. Als kleines Praxis-Give-away für die Patienten zum 25.Jahrestag bietet sich zuckerfreier Kaugummi zur Speichelstimulation nach einer Säureattacke durch zuckerhaltiges Essen oder Trinken an: Das ist praktisch, lecker und zählt zu den wissenschaftlich empfohlenen Standardmaßnahmen zur täglichen Zahnpflege.

Zweimal täglich Zähneputzen mit fluoridhaltiger Zahnpasta, maximal vier zuckerhaltige Snacks pro Tag und nach Mahlzeiten Speichelstimulation durch Kaugummi: Diese drei Prophylaxe-Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) sind auch Kernbotschaften am Tag der Zahngesundheit am 25. September.

Kaugummi und Comics: So macht Zahnpflege noch mehr Spaß. Mit dem Angebot des Wrigley Oral Healthcare Program kann sich das Praxisteam optimal für den Jubiläumstag ausrüsten und kleine wie große Patienten gleichermaßen beglücken: Auf der Fachwebsite www.wrigley-dental.de sind Kaugummis zur Zahnpflege – auch im personalisierbaren Umschlag – und Mundgesundheitspastillen zum Vorzugspreis sowie kostenlose Informa-tionsbroschüren und lehrreiche Comics für Kinder zur Bestellung für Zahnarztpraxen hinterlegt.

Weitere Beiträge