Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

Studie zeigt, LISTERINE®-Verwender wollen mehr vom Leben

Zähneputzen erreicht nur 25 Prozent des Mundraums, Listerine er-reicht bis zu 100 Prozent und hilft außerdem effektiv, Plaque verur-sachende Bakterien zu bekämpfen. So wie ihr Produkt gehen auch die Verwender von Listerine den entscheidenden Schritt weiter. Das zeigt die aktuelle Kampagne „Sei bereit für alles“.

Autor: Johnson & Johnson GmbH

Der Klassiker wirkt so stark, wie er schmeckt

Mehr vom Leben: Wer von Listerine den täglichen Frische-Kick bekommt, liebt anscheinend auch im Alltag das Abenteuer. Das zeigt eine aktuelle Studie des Instituts Research Now mit 6.000 Befragten in sechs Ländern. Zum Beispiel springen mehr Listerine-Verwender als -Nichtverwender in Deutschland Fallschirm, trauen sich eher einen Yoga-Handstand zu und geben an, sie könnten besser Schlagzeug spielen als andere. 52 Prozent der deutschen Listerine-Verwender sind schon einmal auf eine ungeplante Reise gegangen, hingegen nur 43 Prozent der -Nichtverwender. Ist der morgendliche Frische-Kick also ein wahrer Booster für das Selbstbewusstsein? Wer weiß, aber die Ergebnisse zeigen: Listerine-Nutzer sind bereit für alles und geben sich nicht mit halben Sachen zufrieden. Sie wollen mehr vom Leben.

Auf dieser Erkenntnis baut die neue, humorvolle Listerine-Kommunikationskampagne auf, die ab Anfang April weltweit on air gehen wird. Neben klassischen Medien wie TV wird ein großes Digitalprogramm konzipiert. Mehr Informationen zur „Sei bereit“-Kampagne gibt es auf www.listerine.de.

Mehr Mut zur Mundhygiene

Listerine treibt seit Jahrzehnten mutig ihre Mission für mehr Mundgesundheit voran. Es liegen 27 klinische Studien mit mehr als 5.000 Probanden vor, die belegen, dass zweimal 30 Sekunden Spülen am Tag dazu beiträgt, die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch zu erhalten.[1] Das gelingt Listerine durch eine einzigartige Kombination aus den bis zu vier Inhaltsstoffen Eucalyptol, Menthol, Thymol und Methylsalicylat. Die bis zu vier ätherischen Öle helfen, Bakterien im gesamten Mundraum zu bekämpfen.[2], [3] Das beugt Zahnstein vor, stärkt den Zahnschmelz und schützt das Zahnfleisch. Der tägliche Frische-Kick von Listerine entfernt bis zu 97 % der nach dem Zähneputzen verbliebenen Bakterien und erfrischt den Atem.

Über die Studie

Die Studie wurde von Johnson & Johnson in Auftrag gegeben und im Oktober 2015 von Research Now, einem führenden Marktforschungsunternehmen, durchgeführt. Teilgenommen haben 6.164 Befragte in Deutschland, den USA, Großbritannien, Brasilien, Japan und Thailand (jeweils mindestens 500 Anwender und Nichtanwender) ab 18 Jahren.


[1] Araujo MWB et al. JADA 2015; 146 (8): 610-622.

[2] Furgang D et al. The IADR/AADR/CADR 83rd General Session (March 9-12, 2005) Abstract 2596.

[3] Pianotti R et al. J Dent Res 1978; 57: 175-179.

www.listerine.de

Weitere Beiträge