Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

Ein Lächeln verbindet und sagt mehr als 1000 Worte

Viele Menschen können jedoch nicht einfach lächeln, auf Grund von Verfärbungen, Lücken oder Schiefstand der Zähne zeigen sie ihr Lächeln nicht gerne, einige schämen sich sogar dafür. Doch kaum einer weiß, welche ästhetischen Möglichkeiten es gibt, und vor allem kann keiner erahnen, wie er mit einem veränderten Lächeln aussehen würde. Und wer traut sich schon, mal eben eine komplette Zahnbehandlung machen zu lassen, ohne vorher zu wissen, wie es nachher aussehen wird?

Autor: Excellence25 GmbH

Lächeln2go zeigt mit Testeneers® das veränderte Aussehen realistisch, die neue Ausstrahlung lässt sich direkt erleben. Das Besondere dabei ist, dass keinerlei Behandlung vorher nötig ist, nur eine Abformung der Zähne.

Die Testeneers® - hauchdünne Schalen - werden per CAD/CAM-Verfahren individuell anfertigt und wie ein Maßanzug für jeden Zahn einzeln designed. Sie werden dann ähnlich wie Kontaktlinsen auf die eigenen Zähne gesetzt und können jederzeit und immer wieder getragen werden. Das Einsetzten dauert nicht mal eine Minute.

Vor dem Kauf eines Autos wird eine Probefahrt vereinbart, Schuhe probiert man ebenfalls vorher an, mit Lächeln2go lässt sich auch ein neues Lächeln anprobieren. Es kann Freunden und Familie gezeigt werden und man erlebt, wie die neue Ausstrahlung auf andere wirkt.

Und das ganz ohne Behandlung mit geringem Kostenaufwand. Mit den Testeneers® können Zahnform- und -farbe perfektioniert werden, kleine Lücken geschlossen oder kleine Fehlstellungen ausgeglichen werden.

Nun lässt sich viel einfacher entscheiden, ob man diese Veränderung dauerhaft möchte, z.Bsp. mit Veneers oder Kronen. Gefällt das neue Lächeln nicht – einfach ausziehen und alles ist wie vorher – nur nicht mehr so schön! In einem der deutschlandweit vertretenen Testeneer®-Studios wird der Kunde persönlich beraten und anhand einer Fotoanalyse von speziell ausgebildeten Dentalberaterinnen aufgezeigt, welche Möglichkeiten der Veränderung es in jedem persönlichen Fall gibt. Die Beratung ist kostenfrei und unverbindlich.

So funktionierts:
Mit Hilfe eines Fotochecks (mit dem eigens entwickelten Aesthetic-Check®) wird in einer Beratung gezeigt, wie die Zähne optimal verschönert werden können. Im Anschluss vermisst ein Zahntechniker das Modell der Zähne per Laser und kreiert die Wunschform des neuen Lächelns. Die fertigen hauchdünnen Zahnverkleidungen passen genau, da sie individuell am Computer entworfen und gefräst werden.

Ein Testeneer® kostet 80 €*; wer sich nach dem Tragen für eine dauerhafte Versorgung, wie z.Bsp. mit Veneers, bei einer der kooperierenden Zahnarztpraxen entscheidet, erhält die Hälfte zurückerstattet. Die Testeneers®, die es in drei verschiedenen Weißtönen gibt, erstellen und anpassen zu lassen ist völlig schmerzfrei. Sie werden mit einem speziellen Haftgel auf den Zähnen befestigt und können immer wieder verwendet werden.

Deutschlandweit gibt es flächendeckendes Netz mit 22 lächeln2go-Partner-Studios. Diese Lizenzlabore und Partnerzahnarztpraxen bieten Lächeln2go mit Testeneers® an.

laecheln2go.de

Weitere Beiträge