Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

Diabetes Teil 4: Diabetiker müssen besser aufgeklärt werden

"Die Vorsorge und die Behandlung der Parodontitis sollte integraler Bestandteil jedes Diabetesmanagements sein", erklärt Professor Dr. Petra-M. Schumm-Draeger. Als Internistin, Endokrinologin sowie Diabetologin liegt ihr das Thema besonders am Herzen. Dafür müssen Zahnmediziner, Internisten und Diabetologen besser zusammenarbeiten. So sollte der Diabetologe seine Patienten auf die Vorsorge und Behandlung einer Parodontitis ansprechen, genauso wie der Zahnarzt auf die Einstellung des Blutzuckerspiegels achten sollte.

Autor: Colgate-Palmolive GmbH

Initiative: „Gesund im Mund bei Diabetes"

Gegründet wurde die Initiative 2010 von Colgate und der Bundeszahnärztekammer. Diabetologen und Zahnmediziner haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam das Bewusstsein für die Wechselbeziehung der beiden Erkrankungen bei Patienten und Ärzten zu stärken und zu zeigen, wie man gemeinsam der Gefahr entgegenwirken kann.

Erarbeitet und veröffentlicht wurde ein sogenanntes Konsensuspapier, das von den Fachgesellschaften der Diabetologen (Deutsche Diabetes Gesellschaft) und den auf Zahnfleischerkrankungen spezialisierten Zahnmedizinern (Deutsche Gesellschaft für Parodontologie) unterstützt und anerkannt wurde. Diese wissenschaftliche Arbeit soll nun als Basis für künftige verbindliche Behandlungsleitlinien dienen – um Zahnärzten und Allgemeinmedizinern zu helfen, betroffene Patienten fachübergreifend zu beraten und besser behandeln zu können.

Professor Dr. Petra-M. Schumm-Draeger leitet die Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Angiologie des Klinikums Bogenhausen, München. Sie ist unter anderem gewählte Kuratorin der Deutschen Diabetes Stiftung (DDS) und „Verbindungskuratorin" zur Stiftung „der herzkranken Diabetiker". Viele ihrer Veröffentlichungen drehen sich rund ums Thema Diabetes.

Das Thema Prophylaxe bei Diabetikern, Schwangeren oder anderen Erkrankungen ist auch Bestandteil des Prophylaxe-Spezialistin 2013 - Spezialisierungskurses den Sie ab dem 17.01.2013 deutschlandweit in insgesamt 14 Städten besuchen können. Mehr dazu auf unserer Barometer Wissen Webseite.

Weitere Informationen:

www.colgate.de

www.gesund-im-mund-bei-diabetes.de – Initiative

www.bzaek.de – Bundeszahnärztekammer

www.gesund-im-mund-bei-diabetes.de

Verwandte Beiträge

Weitere Beiträge