Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

Der „GOZ Praxiskommentar“ ist da!

„Wir sind für Sie da“: Mit einem Paukenschlag beschert die Zahnärztliche Abrechnungsgenossenschaft der Branche wieder einen außergewöhnlichen Service. Deutschlandweit bekommen 40.000 Zahnärzte per Post eine gute Nachricht aus Düsseldorf: Der druckfrische „GOZ Praxiskommentar 2012“ ist ab sofort für Sie da! Das lang erwartete Standardwerk von Dr. Peter Esser gibt es sogar gratis; lediglich fünf Euro Verpackungs- und Versandkosten werden fällig für den rund 700 Seiten starken Abrechnungs-Helfer.

Autor: ZA - Zahnärztliche Abrechnungsgenossenschaft eG

„Sicher interpretieren, sauber abrechnen" verspricht der GOZ Praxiskommentar 2012. Autor ist der bekannte Abrechnungsexperte Dr. Peter Esser; re-nommierte Fachleute aus Kammer, KZV und Standespolitik haben mitgewirkt. Das rund 700 Seiten zählende Nachschlagewerk im handlichen DIN A5-Format kostet 34,80 Euro - für die knapp 40.000 angeschriebenen Zahnärzte jedoch nichts. Sie erhalten einen persönlichen Gutscheincode, den sie auf der Website der ZA einlösen können. Nur für Verpackung und Versand des rund 700 Seiten zählenden Buches werden fünf Euro berechnet.

„Die tagtägliche Rechnungsstellung erfordert eine schnelle, punktgenaue Orientierung. Die Regeln und Spielräume der GOZ sollen optimal genutzt und rechtssicher umgesetzt werden", beschreibt Dr. Peter Esser das Anliegen des Grundlagenwerks, an dem zehn Monate intensiv gearbeitet wurde.

ZA-Vorstand Dr. Daniel von Lennep ist überzeugt: „Die Arbeit hat sich gelohnt. Wir haben einen kompetenten Praxiskommentar vorliegen, der weitgehend die konsentierte Meinung der Zahnärzteschaft wiedergibt." Damit werde es gelingen, gemeinsam die Weichen für eine faire Auslegung der neuen GOZ zu stellen.

Parallel zum Erscheinen wirbt die ZA in der Fachpresse und online für das rich-tungweisende Werk und die kompetenten Services der ZA. „Unsere Botschaft lautet: Wir sind für Sie da", bringt Vorstand Volker Hellwich die Kampagne auf den Punkt. „Im GOZ Praxiskommentar 2012 fokussieren sich Einsatzfreude und Expertenwissen der ZA zum Nutzen der Zahnärzteschaft." Auf www.za-eg.de trägt er spannende Fakten persönlich vor.

Der ZA Praxiskommentar ist im Standardkommentar des ZFV-Verlags enthalten.

za-eg.za-info.de

Weitere Beiträge