Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

TePe setzt zur Messesaison auch auf äußere Werte

Der Mundhygienespezialist TePe präsentiert 2014 sein komplettes Produktsortiment zum Anfassen und Ausprobieren auf den regionalen dentalen Herbstmessen. Die Messebesucher erleben bei TePe ein neues klares, farbenfrohes und dynamisches Verpackungs-Design – und natürlich die gewohnte Produkt-Qualität und -Vielfalt. TePe untermauert damit einmal mehr seinen Anspruch, Qualitätsmarke Nr. 1 bei der Prophylaxe zu sein.

Autor: TePe Mundhygieneprodukte Vertriebs - GmbH

Auch 2014 wird der Mundhygienespezialist TePe im Herbst auf allen regionalen dentalen Fachmessen vertreten sein. Auf der Fachdental Leipzig (26.-27.9.2014), der Fachdental Stuttgart (10.-11.10.2014) und den infotagen dental-fachhandel id west in Düsseldorf (19.-20.9.2014), id süd in München (18.10.2014) und id mitte in Frankfurt (7.-8.11.2014) präsentiert der deutsche Marktführer bei Interdentalbürsten sein komplettes Produktsortiment. Neben den beliebten Interdentalbürsten finden die Messebesucher am TePe-Stand effektive, schonende und benutzerfreundliche Zahnbürsten, Spezialzahnbürsten für den besonderen Bedarf verschiedener Patientengruppen, Gele zur interdentalen Karies- und Parodontitis-Prävention, den einfach anzuwendenden Mini Flosser, gewachste Zahnseide, das TePe Multifloss und TePe Bridge & Implant Floss, das intelligente Plaquefärbemittel TePe PlaqSearch, den Griffverstärker Extra Grip sowie den TePe Zungenreiniger zum Anfassen und Ausprobieren. Alle TePe-Produkte wurden in Zusammenarbeit mit Spezialisten aus der zahnmedizinischen Praxis und Wissenschaft entwickelt. „Auch auf die Verteilung unserer beliebten Mustertüten können sich die Messebesucher verlassen! Wir rechnen mit einem traditionell großen Besucheransturm", kündigt Helen Richenzhagen, Geschäftsführerin von TePe, die Messeauftritte ihres Unternehmens an.

Kompetente Prophylaxelösungen für jeden Patienten

„Viele Behandler verbinden TePe in erster Linie mit unseren Interdentalbürsten, bei denen wir in Deutschland Marktführer sind, und stellen dann auf Messen begeistert fest, dass wir darüberhinaus für alle Gebisssituationen die passenden Prophylaxeprodukte in höchster Qualität anbieten", erklärt Helen Richenzhagen. Die Besucher der regionalen Dentalfachmessen in Deutschland profitieren am TePe-Stand von der kompetenten Beratung der TePe-Mitarbeiter, dank derer sich für alle Patienten die optimale Mundhygienelösung findet. „Das richtige Prophylaxeprodukt für jede Versorgung und jede Gebisssituation empfehlen zu können, fördert die Compliance der Patienten und führt häufig zu einer verbesserten Mundhygiene", so die Geschäftsführerin von TePe.

Qualitäts-Produkte im innovativen Look

Am TePe-Messestand wird in diesem Jahr die gewohnte TePe-Qualität und -Vielfalt in einem neuen klaren, farbenfrohen und dynamischen Verpackungsdesign präsentiert. Mit dem Re-Design signalisiert der Mundhygienespezialist seinen Anspruch, Qualitätsmarke Nr. 1 bei der Prophylaxe zu sein. Dank des auffälligeren Designs sind die Produkte von TePe für Patienten in Drogerie oder Apotheke noch schneller zu erkennen. Die Farben der überarbeiteten Verpackungen entsprechen der bekannten und bewährten Farbcodierung der Interdentalbürsten. „Das neue Verpackungsdesign trägt erheblich dazu bei, dass die TePe-Produkte im Verkaufsregal sofort positiv auffallen – damit hat TePe wieder einen Schritt mehr für zufriedene Patienten getan. Der Empfehlung der Zahnarztpraxis lässt sich schließlich leichter folgen, wenn die Produkte in der richtigen Größe auf den ersten Blick gefunden werden!", nennt Helen Richenzhagen wesentliche Vorteile des Re-Designs.

Mit den neuen Verpackungen beweist TePe zudem ein untrügliches Gespür für ein trendiges, nordisches Design. Das Verpackungskonzept wurde in Kooperation mit der schwedischen Agentur Neumeister entwickelt. „Es hebt sich mit seinem frischen und modernen Look von den Produkten der Wettbewerber deutlich ab und unterstreicht TePe's Identität als expandierendes Unternehmen, dessen Zukunftsvision ein Mundgesundheitskonzept für alle Menschen auf der Welt ist", spannt Helen Richenzhagen den Bogen zur Unternehmensphilosophie und ergänzt: „Unser vordergründiges Ziel – Funktion und Einfachheit – wird durch den klaren, geradlinigen Stil bei Produkt- und Verpackungsdesign deutlich".

Die Materialien der TePe-Produkte und -Verpackungen wurden sorgfältig nach Umweltgesichtspunkten ausgewählt und sind zu 100 Prozent recyclebar. Viele Verpackungen sind zudem wiederverschließbar und eignen sich damit auch zur Aufbewahrung der Produkte.

www.tepe.com/de/

Verwandte Beiträge

Weitere Beiträge