Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

KU64 empfängt 50.000ste Patientin - Konfetti, Sekt und Geschenkekorb für Jubiläums-Patienten

Die Zahnarztpraxis am Kudamm KU64 (www.KU64.de) hat am 25.11.2014 um 13:55 Uhr den 50.000sten Patienten begrüßt! Marion Sibbe begrüßte das KU64-Team statt mit Bohrer mit bunten Konfettikanonen, Sektkorken und Geschenkekorb! Die Überraschung war bei Marion Sibbe riesig!

Autor: KU64 – Die Zahnspezialisten

Die Berlinerin kam aus dem Staunen nicht heraus. Sie erhielt eine KU64-Tasche mit Sachpreisen und Gutscheinen von KU64 und Kooperationspartnern im Wert von ca. 1.000 Euro. Unter anderem waren drin Produkte und Leistungen von KU64 SMILE & SWISS SMILE, Mundpflegeprodukte von CURAPROX, Haarschnitt vom TEAM DENNIS CREUZBERG, Mini-Wochenende vom Autohaus RILLER & SCHNAUCK, Mitgliedschaft beim Sportsstudio LOKAHI LOFT, Hautarztpraxis DERMATOLOGIE DES WESTENS, Mitgliedschaft bei FITNESSFIRST, 2 VIP-Eintrittskarten für den CLUB PEARL, Monatsgutschein vom Fitnessstudio FINTESSFIRST und in Brunch für 2 Personen im Restaurant DUKE des Hotels ELLINGTON.

Dies runde Jubiläum ist ein weiterer Meilenstein in der Erfolgsgeschichte von Berlins größter Zahnarztpraxis (www.KU64.de). Bereits im Jahr 2008 hatte die Spezialistenpraxis den 20.000sten Patienten empfangen. Das ambitionierte Ziel von 50.000 Patienten bis 2020, das damals der Praxisinhaber und Zahnarzt Dr. Stephan Ziegler formulierte, wurde nun in einer Rekordzeit von nur sechs Jahren erreicht. Das Konzept, verschiedene Spezialisten aus allen Bereichen der Zahnmedizin unter einem Dach in einem für eine Praxis ungewöhnlichen Ambiente zu vereinen, kommt bei Berliner Patienten aber auch bei solchen aus Russland, Großbritannien und auch arabischen Ländern sehr gut an!

Trotz der Größe der Praxis auf zwei Etagen und der Anzahl von nun 50.000 Patienten setzten die Zahnspezialisten von KU64 auf individuelle Behandlungskonzepte, Hightech-Zahnmedizin, neueste Geräte und Wohlfühlservice wie in der Premium-Hotellerie. Anders als in den meisten Zahnarztpraxen finden bei KU64 beispielsweise keine Behandlungen durch einen Zahnarzt parallel statt. Das Behandlerteam betreut einen Patienten persönlich und individuell von der ersten bis zur letzten Sekunde. Einer der Gründe, warum KU64-Patienten die Praxis direkt weiterempfehlen an Familie, Freunde und Kollegen.

Die Besonderheit bei KU64: Das von berühmten Architekturbüros wie GRAFT und KARHARD entworfene Ambiente über 2 Etagen nimmt Patienten die Angst vor dem Zahnarztbesuch weg. Beispielsweise werden immer mehr Kinder von anderen Zahnarztpraxen zu KU64 überwiesen. Der eigens für Kinder gestaltete Bereich ist bei den Kindern besonders beliebt.

www.ku64.de

Verwandte Beiträge

Weitere Beiträge