Gepostet in Kategorie: Weitere Themen
Drucken

Patienten vertrauen der Kaufempfehlung ihres Zahnarztes

Über ein Drittel des Umsatzes von medizinischen Zahnpflegeprodukten in der Apotheke geht auf die Empfehlung des Arztes oder Apothekers zurück. Dieses und weitere Ergebnisse einer GfK-Käuferanalyse wurden auf dem GfK Dental Marketing Tag 2015 vorgestellt.

Autor: GfK SE, Corporate Communications

So zeigt die GfK-Auswertung nicht nur, dass der Kauf medizinischer Zahnpflegeprodukte deutlich durch die Empfehlungen des Arztes oder Apothekers beeinflusst wird. Vielmehr geben Konsumenten auch mehr Geld für Produkte aus, die ihnen Ärzte oder Apotheker empfehlen. Entsprechende Empfehlungen stellen somit einen wichtigen Ansatz für die Wertsteigerung dar.

Eine Befragung von 300 deutschen Zahnärzten zeigte zudem, dass der Anteil markenspezifischer Empfehlung je nach Produktkategorie unterschiedlich ausgeprägt ist. Beispielsweise sprechen über 90% der Zahnärzte markenspezifische Empfehlungen bei Zahnpasta für schmerzempfindliche Zähne aus. In der Produktkategorie der Interdentalbürsten liegt dieser Wert hingegen nur bei 69%.

Christian Reuschenbach, als Account Manager im Bereich Dental & Oral Health bei GfK, sieht hier noch großen Nachholbedarf bei vielen Unternehmen: „Empfehlungen von Zahnärzten oder Zahnpflegeexperten als Marketinginstrument werden von vielen Herstellern noch unterschätzt. Sie spielen nicht nur für den unmittelbaren Umsatz eine wichtige Rolle. Von hoher Bedeutung ist der Wert des Empfehlungsmarketings auch für die Wahrnehmung der Marke und die langfristige Bindung des Kunden an das Produkt“, so Reuschenbach.

Neben dem Beitrag zum Empfehlungsmarketing von Holger Paulsen, GfK Product Director im Bereich Health, stieß auch der Gastvortrag zum Trendthema Seniorenmedizin von Frau Prof. Nitschke, Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Alterszahnmedizin, auf reges Interesse bei den Teilnehmern. Auch im nächsten Jahr werden die Dental- und Oral Health Spezialisten von GfK im Rahmen des GfK Dental Marketing Tags für die Dentalbranche relevante Erkenntnisse vorstellen.

Weitere Informationen zum Dentalmarkt:

http://www.gfk.com/de/branchen/health/dental-health/Seiten/default.aspx