Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft

Anwendungen unterschiedlicher Zahnbürsten auf einen Blick!

Immer mehr Patienten fragen nach einer Elektrozahnbürste, und immer mehr Praxen empfehlen sie. Doch wenn es um Merkmale und Unterschiede innerhalb der elektrischen Mundpflege geht, gerät die Beratung schnell ins Stocken. Wie soll man auch in wenigen Minuten die typischen Eigenschaften und Anwendungsweise einer oszillierend-rotierenden Zahnbürste, einer schwingend-pulsierenden oder einer Schallvariante erläutern? Dazu kommt noch eine Vielzahl verschiedener indikationsgerechter Aufsteck-bürsten für bestimmte Modelle. Eine neue Übersichtstafel von Oral-B, die für den täglichen Gebrauch in der Patientenberatung extra laminiert wurde, macht es dem Team leichter: Auf Vorder- und Rückseite der neuen Erklärungshilfe sind die unterschiedlichen Formen elektrischer Mundpflege vergleichend auf einen Blick aufgeführt.

Autor: Procter & Gamble Germany GmbH

1 weitere Abbildunge(n):

„Wie ist das eigentlich mit einer elektrischen Zahnbürste? Wie funktioniert sie? Welche würden Sie mir empfehlen?" – viele kennen solche Fragen aus dem eigenen Praxisalltag. Eine einleuchtende Beantwortung ist oftmals nicht einfach. Denn, eine entsprechende Aufklärung erfordert schließlich nicht nur profundes Hintergrundwissen, sondern auch Zeit und Abstraktionsvermögen.

Der Griff zur neuen laminierten Zahnbürstenübersicht von Oral-B hilft da sehr: Auf der Vorderseite sind die Pflegesysteme erläutert: von der Handzahnbürste über die Schallzahnbürste bis hin zur oszillierend-rotierenden Zahnbürste (Oral-B Professional Care). Und auch die neue schwingend-pulsierende (Oral-B TriZone) Technologie – für Patienten, die zwar von der elektrischen Putzeffektivität profitieren, aber nicht auf ihr „Handzahnbürstengefühl" möchten – wird ebenfalls erklärt. Aufgelistet sind die jeweiligen Merkmale, Anwendungsweisen und Schweregrade in der Handhabung der verschiedenen Zahnbürsten.

Auf der Rückseite findet sich eine ebenfalls tabellarische und mit kleinen Produktporträts versehene Aufstellung der unterschiedlichen Aufsteckbürsten von Oral-B. Diese richten sich in ihrer Gestaltung nach den individuellen Patientenbedürfnissen – von täglich gründlicher Standardreinigung, Tiefenreinigung zwischen den Zähnen, Entfernung oberflächlicher Verfärbungen bis zur betont sanften Pflege sowie zur Reinigung bei Brücken, Kronen, Implantaten oder kieferorthopädischen Apparaturen.

Zu bestellen ist die praktische laminierte Übersichtstafel für den Praxisgebrauch von Oral-B ab sofort kostenfrei per E-Mail. Einfach die Praxisadresse angeben und mitsamt dem Stichwort „Oral-B Beratungstafel" über die E-Mail-Adresse Oral-B@kaschnypr.de (3 Stück pro Praxis) anfordern.

www.oralb.de

Weitere Beiträge